Insel Langeoog

Dieses Fleckchen Erde ist Reiseerlebnis und Urlaubserholung. Lasst euch von unserer Nordseeinsel Langeoog - der „langen Insel“ - begeistern. Vor der Küste Ostfrieslands, inmitten des einzigartigen UNESCO-Weltnaturerbes Wattenmeer gelegen, erlebt ihr auf dem etwa 20 km² kleinen Eiland beschauliches Nordseeflair und faszinierende Natur. Beeindruckende Dünenlandschaften und weite Sandriffe, blühende Wiesen und der 14 km lange, weiße Strand – die Insel ist für euch Badeparadies und hält das Wunder des Wattenmeeres für euch bereit. Ob einzeln, zu zweit oder mit der ganzen Familie: es gibt viel zu entdecken!

Die ursprünglich-wilde Landschaft der autofreien Insel könnt ihr auf idyllischen Naturerlebnispfaden ganz individuell zu Fuß, per Rad oder auf dem Pferderücken erkunden. Ebbe und Flut, Seehunde und Kegelrobben, vielfältige Vogelkolonien und eine artenreiche Pflanzenwelt – hier gibt es viel zu staunen. Die Naturbelassenheit und nordische Klarheit Langeoogs, die Gelassenheit der Insulaner und Insulanerinnen entschleunigen, entspannen, tun Körper und Seele einfach gut.

Ihr seid aktiv und sportbegeistert? Oder eher kreativ und künstlerisch interessiert? Möchtet einfach nur entspannen? Auf Langeoog findet ihr unterschiedliche Angebote, zahlreiche Veranstaltungen, Workshops und Seminare für euren persönlichen Inselurlaub.

Schon gewusst? Langeoog ist Deutschlands erste Fair-Trade-Insel. Beim Kosten inseltypischer Leckereien in den kleinen, feinen Restaurants und Lädchen werdet ihr merken, dass viele Gerichte und Produkte mit Liebe und regionalen Zutaten hergestellt werden.

Eure Insel für eure persönliche Auszeit liegt nur eine knappe Stunde Fährüberfahrt vom Festland entfernt. Also nichts wie ab an Bord und rein ins Urlaubsvergnügen!